Baptisten-Gemeinde Hanau
StartseiteDiakonieFeriensportarena

Feriensportarena

für Kids von 9 bis 13 Jahre vom 17.-21. Oktober 2016

Was ist das?

In den Herbstferien hast Du die Chance, eine Woche lang Sport zu treiben, mit Deinen Freunden zusammen zu sein oder neue Freunde zu finden, Neues über Gottes Liebe zu lernen und vor allem viel Spaß zu haben.

Was erwartet Dich?

  • zweimal täglich Training unter Anleitung von echten Trainern

  • persönliche Betreuung in Kleingruppen bis max. 12 Teilnehmern

  • die Möglichkeit andere Sportarten kennenzulernen und auszuprobieren

  • ein Ausflug in ein Erlebnis-Schwimmbad

  • mit der Bibel auf Entdeckungsreise zu gehen, um Jesus zu finden

  • und viele andere Dinge, dir Dir `ne Menge Spaß machen werden

Angebotene Sportarten

Folgende Sportarten werden angeboten:

  • Fußball 
  • Fechten
  • Zumba
  • Baseball
  • Völkerball
  • Wahlsportarten (Du kannst aus mehreren Angeboten 1 Sportart auswählen)

Treffpunkt

Wir treffen uns grundsätzlich direkt auf dem Gelände der Paul-Gerhardt-Schule Hanau: In den Argonnerwiesen, 63457 Hanau.Dort kommst Du morgens selbstständig hin oder wirst von Deinen Eltern gebracht und von dort aus geht es auch abends wieder nach Hause.

 

Tagesablauf

Los geht's ab 9:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Mit einigen guten Gedanken starten wir dann mit dem ersten Training. Mittags gibt es ein warmes Essen am Treffpunkt mit Mittagspause. Anschließend wartet die zweite Trainingseinheit auf uns. Nach einem gemeinsamen Abschluss kannst du um 16:00 Uhr abgeholt werden.

 

Es wird vier Gruppen mit jeweils zwei Betreuern geben.

 

Mitzubringen

Bitte direkt in Sportkleidung für draußen kommen (kurze Sportsachen mit Jogginganzug, so dass ein zeitaufwändiges Umziehen in der Halle entfällt) und zusätzlich einen Rucksack oder eine Sporttasche (bitte keine Plastiktüte) mit Hallenschuhen mit heller Sohle mitbringen.

 

Wichtig: Du darfst die Sporthallen ausschließlich mit Sportschuhen mit heller Sohle betreten. 

 

Wasser gibt es für jedes Kind ausreichend zu trinken.

 

Bitte lass Dir von Deinen Eltern an heißen Tagen eine Kopfbedeckung und ausreichenden Sonnenschutz mitgeben. Wenn Du für die Sonne besonders anfällig bist, sage das bitte den Betreuern, damit wir auf Dich achten können.

 

Die Inliner inkl. Schutzausrüstung direkt am ersten Tag mitbringen. Die Inliner werden dann am Treffpunkt sicher verwahrt und können so für das Training genutzt werden.

 

iPods, MP3-Player, Handys, etc. kannst Du getrost Zuhause lassen. So etwas bleibt leicht liegen oder geht verloren. Du hast bei Bedarf die Möglichkeit zu Hause anzurufen.

In dringenden Fällen erreichen Deine Eltern die Campleitung telefonisch unter 0152/53362757

 

Die Mitarbeiter

Die Mitarbeiter tragen ein rotes T-Shirt mit ihrem Namen. Die kannst Du jederzeit ansprechen und fragen, wenn Du etwas wissen willst.

Kiosk

In der Mittagspause wird es einen kleinen mobilen Kiosk geben. Wer also noch mehr Kalorien braucht, hat hier Gelegenheit, etwas Süßes zu kleinen Preisen einzukaufen.

Früher nach Hause

Solltest Du einmal früher abgeholt werden, so bitten wir Dich und Deine Eltern, dies dem zuständigen Betreuer rechtzeitig mitzuteilen. Auf keinen Fall darfst du einfach nach Hause gehen, ohne dies dem Betreuer oder Leiter mitzuteilen. Denn dies würde eine große Suchaktion auslösen. Solltest Du früher nach Hause entlassen werden, bitte Deine Eltern, dir vorher rechtzeitig eine schriftliche Einverständniserklärung mit zu geben, die Du dann bei dem Betreuer abgeben kannst oder Deine Eltern sollen bei dem Leiter anrufen.

Bitte informiere uns, ebenso wenn Du nicht zur FerienSportArena kommen kannst. Ansonsten müssen wir annehmen, dass Dir bei der Anfahrt etwas zugestoßen ist.

Allein nach Hause

Damit Du ab 16:00 Uhr alleine nach Hause fahren darfst, benötigen wir das schriftliche Einverständnis Deiner Eltern. Ansonsten warten wir, bis einer der Erziehungsberechtigten Dich abholt. Eine Einverständniserklärung findest Du im Anhang. Einfach unterschrieben am ersten Tag mitbringen.

Freitag Nachmittag

Jedes Camp geht einmal zu Ende. Am Freitag Nachmittag planen wir eine spezielle Aktion. Wir wollen das Beste aus dem Camp vertiefen. Deine Eltern sind herzlich eingeladen. Es wäre super, wenn Deine Eltern z.B. einen Kuchen oder Getränke stiften könnten.

Kosten

Die Woche kostet 50€. In diesem Preis ist alles enthalten (Verpflegung, Training, Eintritt,...).

Überweise das Geld auf das unten stehende Konto.

Die Anmeldung wird erst nach Zahlung der Teilnehmergebühr verbindlich. 

Bankverbindung

Kontoinhaber: Baptisten-Gemeinde Hanau

Kontonummer (IBAN): DE72 5065 0023 0000 0390 16

BIC: HELADEF1HAN

Überweisungstext: FSA 2015 Vor- und Nachname

 

Aber am Geld soll eine Teilnahme nicht scheitern! Wenn es Ihnen nicht möglich sein sollte, den Beitrag aufzubringen, wenden Sie sich einfach an die Jugendreferentenin unserer Gemeinde: 06181/4289698

 

Noch Fragen?

Mehr Infos unter feriensportarena(at)baptisten-hanau.de oder 06181 / 21911

 

Teilnahmebedingungen für die Feriensportarena

Leistungsumfang

 

Die Kosten von 50 Euro verstehen sich pro Kind und enthalten alle Kosten. Die Anreise/Anfahrt erfolgt selbstständig und auf eigene Kosten.

 

Anmeldung/Zahlung

 

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer bzw. der Erziehungsberechtigte die Teilnahmebedingungen an. Nach der Anmeldung und erfolgtem Zahlungseingang erhält der Teilnehmer eine schriftliche Anmeldebestätigung. Eine Rückerstattung der Kosten kann nur im Falle von Krankheitsgründen erfolgen. Hierzu ist ein ärztliches Attest erforderlich.

 

Teilnehmerzahl

 

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 24 Kindern. Es werden max. 48 Kinder aufgenommen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl fällt die Feriensportarena aus und gezahlte Beträge werden zurückerstattet.

 

Betreuungszeit/Versicherung

 

Die Betreuungszeit der Kinder beginnt täglich um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Für die Dauer der Feriensportarena sind die Kinder in diesem Zeitraum unfallversichert.

  

Verhaltensregeln

 

1. Auf dem Gelände der Paul-Gerhardt-Schulen Hanau sowie in den Sporthallen und dem Schwimmbad wird von den Kindern soziales Verhalten, Rücksicht auf andere und auf Gegenstände erwartet.Bei nicht regelgerechtem Verhalten kann ein Kind von der Feriensportarena ausgeschlossen werden. Eine Rückerstattung der Beträge ist dann nicht möglich.

 

2. Für Schäden, die von den Kindern mutwillig verursacht werden, werden die Eltern haftbar gemacht. Für verloren gegangene Gegenstände oder Diebstahl kann keine Haftung übernommen werden.

 

3. Unsere Feriensportarena ist eine iPod-, MP3-Player-, Handy- und Spielzeugwaffenfreie Zone.Wir bitten Sie, Ihren Kindern keine Wertgegenstände mitzugeben, da wir für die mögliche Beschädigung keine Haftung übernehmen.Wir bitten Sie Ihren Kindern keine Handys mitzugeben. Ihre Kinder haben bei Bedarf die Möglichkeit zu Hause anzurufen.

 

4. Die Kinder dürfen sich auf dem Gelände der Paul-Gerhardt-Schulen ohne Aufsicht frei bewegen.

 

5. Die Kinder haben die Möglichkeit, mit den Betreuern Schwimmbäder zu besuchen. Die Eltern erklären hierzu schriftlich ihr Einverständnis.

 

6. Die Eltern sind verpflichtet, Ihre Kinder sofort von der Teilnahme an der Feriensportarena zurück zu halten, wenn in der Familie eine ansteckende Krankheit auftritt.

 

7. Die Kinder dürfen um 16:00 Uhr nur dann selbstständig ohne Begleitung der Eltern nach Hause gehen, wenn vorher eine schriftliche Erklärung der Eltern dazu vorliegt.

 

Datenschutz

 

Die für die Verwaltung notwendigen Teilnehmerdaten werden in der EDV gespeichert.

 

Die Erziehungsberechtigten willigen unwiderruflich ein, dass bei der Maßnahme erstelltes Film- und Fotomaterial für alle gegenwärtigen und zukünftigen Medien veröffentlicht werden darf, ohne dass es einer weiteren Einwilligung bedarf.

 

 

ELTERLICHE EINVERSTÄNDNIS-ERKLÄRUNG

Hier geht es zum Formular

Baptisten-Gemeinde Hanau im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden - Christus erfahren. Leben entdecken. Menschen begegnen.