August 2018

Seit 110 Jahren gibt es die Baptisten in Hanau. Bei einer Evangelisation in Hanau kamen 1906 viele Menschen zum Glauben an Jesus Christus. Ein großer Teil von ihnen entschied sich für eine Gläubigentaufe, wie sie bei Baptisten üblich ist: Hier wird nur getauft, wer bereits zum Glauben gekommen ist. Danach suchten sie Anschluss an die nächstgelegene Baptisten-Gemeinde: Hainchen. Das war zu Fuß und mit der Bahn ein weiter Weg zum Gottesdienst für die Hanauer. Und so trafen sich die Christen am 12.

Seit 110 Jahren gibt es die Baptisten in Hanau. Bei einer Evangelisation in Hanau kamen 1906 viele Menschen zum Glauben an Jesus Christus. Ein großer Teil von ihnen entschied sich für eine Gläubigentaufe, wie sie bei Baptisten üblich ist: Hier wird nur getauft, wer bereits zum Glauben gekommen ist. Danach suchten sie Anschluss an die nächstgelegene Baptisten-Gemeinde: Hainchen. Das war zu Fuß und mit der Bahn ein weiter Weg zum Gottesdienst für die Hanauer. Und so trafen sich die Christen am 12.

Am letzten Sonntag im Jahr 2018 werden wir in unserer Gemeinde ein Tauffest feiern: Menschen lassen sich aufgrund ihres persönlichen Bekenntnisses zu Jesus Christus auf seinen Namen taufen. Das ist das Beste, was einem Menschen passieren kann! Zuvor wird ein kleiner Taufkurs angeboten.

Zeit Dich fortzubilden ...

Die Evangelische Allianz Hanau lädt Dich herzlich zur 3-Steps-Schulung (kostenlos) ein.

In dieser Schulung gehen wir auf die 3 wichtigsten Schritte ein, wie man mit Menschen über den Glauben reden kann:

     Step 1: Wie kannst Du ein Gespräch beginnen?

     Step 2: Wie kannst Du das Evangelium weitergeben?

     Step 3: Wie kannst Du eine Person zu Jesus führen?