Our blog

Blog/Aktuelles

 

 

Blog

Monatsspruch für Dezember:
„Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.“

Lukas 1, 78-79

Monatsspruch für November:
„Gott spricht: Ich will unter ihnen wohnen und will ihr Gott sein und sie sollen mein Volk sein.“

Hesekiel. 37, 27

Mein erster Impuls: Das wäre super. Gott als Nachbar nebenan. Ich könnte mal eben auf ein Stück Kuchen rüber kommen und meine Fragen loswerden. Ich könnte sehen, wie Gott seinen Alltag meistert: Wäsche, Garten, Arbeit, Familie, ehrenamtliche Mitarbeit …

Seiten